Als Hochzeitsfotograf in der Wartenberger Mühle – Christina und Markus

Christina und Markus durften wir im Oktober letztes Jahr in der Wartenberger Mühle begleiten.  Auch wenn das Wetter nicht ganz mitgespielte, so war es doch eine Hochzeit, die wir so schnell nicht vergessen werden.

Die freie Trauung fand trotz Nieselregen draußen statt. Vom Regen hat das Brautpaar aber dank Pavillion nichts mitbekommen. Während der freien Trauung erlebten die Beiden viele emotionale Momente. Das lag zum einen an der tollen Trauzeremonie, aber auch an den Hochzeitsgästen, die sich rege an der Trauung beteiligt hatten. So gab es zum Schluß als Überraschung ein kleines Ständchen von allen Gästen, die „All you need is love“ sangen.[singlestroke_side_background image=“3241″][/singlestroke_side_background]

Nach der Trauung hatten wir eine kleine Regenpause, die wir für ein kurzes Shooting nutzten.  Dabei lief uns sogar ein kleiner Frosch über den Weg. [singlestroke_side_background image=“3677″][/singlestroke_side_background]

Auf Christina nud Markus wartete im Anschluß eine tolle Feier mit Überraschungen, leckerem Essen und richtig gut gelaunten Gästen.[singlestroke_side_background image=“3309″][/singlestroke_side_background]

Liebe Christina, lieber Markus, danke, dass wir euch auf eurer Hochzeit begleiten durften. Wir hatten viel Spaß mit euch und wünschen euch für die nächsten Jahrzehnte alles Glück der Welt!

Freie Trauung: Tina Forstmann

Location: Wartenberger Mühle

Hier kannst du den Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.