Fotoprojekt: 52 Bilder in 365 Tagen

Was gibt es schöneres in der Fotografie, als den Kopf zu bemühen und sich zu den wildesten Themen Ideen für tolle Bilder auszudenken?
Genau mit diesem kreativen Paukenschlag überraschte mich meine Frau an unserem zweiten Hochzeitstag und überreichte mir ein handgebundenes Fotoalbum. Darin sind 52 Themen vorgegeben, die ich nun innerhalb eines Jahres umsetzen darf. Eine geniale Idee – ich hab mich riesig über dieses Geschenk gefreut!

Ich habe vor, alle Bilder, die in das Album kommen, hier in einer seperaten Galerie zu veröffentlichen. Bestimmt ergeben sich dann ein paar Diskussionen 🙂
Die komplette Liste ist passwortgeschützt – das Passwort gibt es von mir auf Anfrage. (Am besten einfach per Mail anfragen)
Vorab möchte ich aber schon einmal 10 Themen bekannt geben, die ich nun nach und nach abarbeiten darf:

Ab sofort sind die Themen öffentlich für jeden:

    1. Schwarz-weiß
    2. Federleicht
    3. Makellos
    4. Zusammen
    5. Blickkontakt
    6. Sommer
    7. Gelb
    8. Familie
    9. Heimat
    10. Makel
    11. Über alle Grenzen hinaus
  • Herbst
  • „Someone to face the day with, the one i´ll always laugh with“
  • Irgendwo im Nirgendwo
  • Entdeckt
  • Gewitterstimmung
  • Grün
  • „Let´s stay together“
  • Selfie
  • Seifenblasen
  • Herb(st)
  • Transparent
  • Erste Male
  • Alltäglich
  • Der schönste Ort 2015
  • Festtage
  • Angekommen
  • Winter
  • Liebe
  • Blau
  • Neu
  • Licht
  • Erinnerungen
  • Minus mal Minus ergibt Plus
  • Glück
  • Frühling
  • Nachbarschaft
  • Sonnige Tage
  • Alt
  • Rot
  • Der Stoff, aus dem die Träume sind
  • Auf dem Weg
  • Dance with me
  • Blaue Stunde
  • Fly me to the Moon
  • Autobahn-Atmosphäre
  • Sag JA
  • Rauchzeichen
  • Animalisch
  • Nachthimmel
  • Gespanntes Warten
  • Dankbar
  • [/content_protector]

 

Nun geht es an die Arbeit. Macht ihr auch gelegentlich solche Fotoprojekte? Ich freue mich über eure Anmerkungen!

Hier kannst du den Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.